tag-der-ehrenamtlichen.de

Liebe Schwestern und Brüder,

Dr. Franz-Josef Bode, Bischof von Osnabrück "Und sie nahmen die gute Sache in die Hand..." (Nehemia 2,18) - das ist das zupackende Leitwort für den Tag der Ehrenamtlichen in Osnabrück.

Dieser Tag ist gedacht als Zeichen des Dankes und der Anerkennung für alle, die sich ehrenamtlich in der Kirche engagieren: in Pfarrgemeinderäten oder Kirchenvorständen, in Chören oder Musikbands, als Ministrantinnen oder Lektoren, in der Caritas oder in anderen kirchlichen Einrichtungen und Verbänden.

Das diesjährige Europäische Jahr der Freiwilligentätigkeit bietet eine gute Gelegenheit, dieses Engagement ausdrücklich zu würdigen und Perspektiven aufzuzeigen. Ehrenamtliches Handeln ist eine der wesentlichen Lebensadern unserer Kirche und unserer Gesellschaft.

Ich bin sehr dankbar, dass ich Sie zu dem Treffen, gerade in den Tagen meines 20-jährigen Bischofsjubiläums, einladen darf. Und das tue ich hiermit mit großer Freude!

In aufrichtiger Verbundenheit

Dr. Franz-Josef Bode
Bischof von Osnabrück